Prag

SONY DSC

Nein, das Foto lügt nicht. Es regnete und regnete. Der Tagestrip nach Prag stellte sich als Wasserfestival heraus… Der Tag war also ziemlich grau. Mit einer lustigen Tanzreisegruppe machten wir (Schwesterherz Claudi, Gepäckträger Benni und meine Wenigkeit) uns 6.30 Uhr auf, um die goldene Stadt zu erkunden. Die Prognose war Regen, aber so ganz ernst nahmen wir das nicht. Hätten wir aber sollen. Denn von 8/9 Std Aufenthalt standen ganze 6 voll und ganz im Zeichen des feuchten Nass. Aber wir wären nicht hier, wenn wir nicht die ambitionieren Ziele gehabt hätten den Náplavka Flohmarkt am Moldauufer und ein ominöses Foodfestival zu suchen.

Aber erst einmal die wunderschöne Altstadt belaufen und ein paar Tourifotos schießen…

Vor Jahren begannen der Legende nach die ersten Straßenkünstler sich anzupinseln und in die Ecken zu stellen. Sie zogen in die weite Welt, eroberten alle größeren Städte und ein paar letzte Exemplare wie diese schrägen Vögel blieben zurück.

SONY DSC

Ganz großes Kino bietet auch dieser Kuriositäten-Markt. Wer freut sich nicht über Hexen?

SONY DSC

Nachdem wir ein paar Mal im Kreis gelaufen sind, kamen wir zur Karlsbrücke! Schien nicht der originellste Einfall zu sein, aber bestimmt einer dieser 1000 places you have to see before you die…

SONY DSC

SONY DSC

David Cerný Babies am Kampa Museum möchte frau sich nicht nachts ansehen. Aber ich nehme an das Poporeiben bringt Glück;-)

SONY DSC

Mehr ist mehr.

SONY DSC

John the legend. Und (noch) kein Regen. Dafür die markantesten Augenbrauen des Tages – Cara Delevigne würde vor Neid erblassen.

SONY DSC

Von den restlichen Stunden existieren leider fast keine Fotos, dafür diese nette Aufnahme aus McCafé. Ja das ist schandhaft, aber verlässlich um Sachen frei von Stil zu trocknen.

Den Flohmarkt haben wir gefunden und nicht nur das, auch ein paar hundert wasserfeste Tschechen bei der Rose May Weinverkostung.  Man merke: mit Alkohol ist alles toll!

Fazit: Prag, wir kommen wieder. Und wieder. Bis die Sonne scheint!

Jule

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s