Künstlerkette DIY

FRIYAY!

Hey Dudes,

Dieser Post steht eigentlich schon eine ganze Weile an… Ein paar von euch wissen vielleicht, dass ich kurz davor stehe, die Kreide in die Hand zu nehmen und Schulen unsicher zu machen.

Was macht den typischen Kunstlehrer aus oder besser: Was fehlt mir noch zur „Verwandlung“? Jeder hat so ein bestimmtes Bild von seinen eigenen Kunstlehrern, mir fallen meist Frauen ein, die großen Wert auf besonders ausdrucksstarke Schmuckstücke legen:-)

Da ich mich dem Ich-trage-nur-einen-Ohrring noch vehement verweigere, muss eine große, auffällige und selbstgemachte Kette her!

Höchste Zeit also um sich dem Kunstlehrerinnen-Look zu nähern.

Heute zeige ich euch ein ganz einfaches 5-Min-DIY.

Das brauchst du:

  • Nagellack auf Acrylbasis
  • große Holzperlen (am besten unbehandelt)
  • Schaschikspieße
  • ein Lederbändchen

So geht’s:

Die Perle so auf dem Spieß befestigen, dass sie nicht verrutschen kann. Dann kann es schon mit dem Bemalen losgehen! Den Lack gleichmäßig auftragen und Trocknen lassen, gegebenenfalls mit einer oder mehreren Schichten übermalen bis die gewünschte Farbintensität erreicht ist.

Fehler kann man, wenn die Holzperle behandelt ist mit Nagellackentferner einfach ausbessern.

Wenn die Perlen bemalt sind, gut trocknen lassen.

  

Auf das Lederbändchen auffädeln und verknoten…

   

und fertig!

Einen grandiosen Start ins Wochendende wünscht

Julia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s