Weihnachstgeschenke #1: Badesalz-Gläschen

SONY DSC

Hier in Leipzig hat am Dienstag der Weihnachtsmarkt eröffnet und so langsam zieht auch bei uns zu Haus der Duft von Plätzchen und Zimt ein.

Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, möglichst alle Geschenke  selber zu machen. Im Laufe der nächsten Wochen werde ich euch vom Geschenkanhänger bis zu kleinen Schmuckstücken ein paar Sachen vorstellen.

Los geht es heute mit Badesalzgläschen…

Kennt ihr das? Man sieht etwas und verliebt sich darin, weiß aber noch nicht welche Verwendung  es haben wird? So ging es mir, als ich diese kleinen Gläschen sah. Womit ich sie fülle, fiel mir dann vor ein paar Tagen ein -in der Badewanne:).

Für einige ist Weihnachten alles andere als eine besinnliche Zeit. Durch die vielen Besorgungen kommen sie nicht zur Ruhe. Mit den Gläschen könnt ihr euren Lieben deshalb eine kleine Pause schenken!

SONY DSC

Was du brauchst:

  • kleine Aufbewahrungsgläschen mit Deckel (z.B. Weckgläser für Marmelade und Co.)
  • Totes Meer Badesalz (Rosenblätter, Lavendel, Goldpulver & Co. können nach Belieben beigefügt werden!)
  • schönes Papier
  • Badesalzbeschriftungen (die habe ich selbst gemacht, aber eurer Fantasie sind natürlich keine Grenzen gesetzt)
  • Geschenkband
  • Schere
  • Leim

 

So geht’s:

Label ausschneiden und auf ein dekoratives Papier kleben, je nach Gläschen an die Größe anpassen.

Das Etiquette dann auf das Glas kleben.

Gläschen mit Badesalz befüllen und gut verschließen. Anschließend ein Band um den Glashals binden und schon fertig!

Liebe Grüße und einen entspannten Start in die Weihnachstszeit euch

Julia

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s