REZEPTE

SONY DSC

Mandel-Zimt-Muffins mit Äpfeln

 

ergibt 12 Muffins

Zubereitungszeit: ca. 45 min

 

/// Zutaten ///

250 g Mehl

125 g Zucker

125 g Butter

⅛ l Milch

2 Eier

½ Vanilleschote

½ Pck. Backpulver

2-3 saure Äpfel (ich nehme Boskop)

100 g Mandelstifte oder gehobelte Mandeln

Zimt

* statt Butter kann in gleicher Menge Öl verwendet werden*

Außerdem: Muffinblech, Papierförmchen

 

/// Zubereitung ///

Mehl, Zucker, Butter (zimmerwarm), Eier, Milch und dieVanille zu einem Teig vermengen, dazu das Backpulver geben. Den Teig bis zur Mitte in die Förmchen befüllen. Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücken schneiden.

Anschließend jeweils ein Stück Apfel in die Förmchen geben und ab in den Ofen! Bei 180º C (Ober- und Unterhitze) etwa 30 min goldbraun backen lassen, dann die Mandeln für 2-3 min mitbacken lassen.

Eine Prise Zimt nach dem Erkalten über die Muffins streuen und schon sind sie fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s